A24 Media. Das Internet als Werkzeug einer veränderten Wahrnehmung Afrikas.

In vielen Teilen Afrikas erlebt die Medienlandschaft eine dynamische Entwicklung, dies nicht zuletzt aufgrund des aktuellen Anschlusses des Kontinents an das sog. World Wide Web. Birgt diese Entwicklung das Potential, überkommene Stereotype nachhaltig hin zu einer ganzheitlicheren Darstellung und Gewährleistung von Informationen über 'Afrika' zu transformieren? Eine auch aus Sicht der Völkerverständigung relevante Fragestellung die exemplarisch anhand eines kenianischen multi-media Unternehmens erörtert werden soll.

von Kani Tuyala